Shares
Foto: Stefanie Rollbühler

Foto: Stefanie Rollbühler

Eine Trainerin, wie sie leibt und liebt und lebt – Nadine Rebel aus Augsburg ist seit 2000 Unternehmensberaterin bei Rebel Management Training® und hat eine eigene Poledance-Schule, CrazyPole Augsburg.

Eine Frau, die auf allen Ebenen und in allen Bereichen gute Figur macht, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Bilder haben mich schwer beeindruckt und berührt: Nadine fliegt wie eine Elfe – zu sehen ist ganz viel Gefühl, eine unglaubliche Kraft und eine wunderschöne, äußerst ästhetische Körpersprache.

Wie kann man nur? Ausgerechnet Poledance? So manche Gedanken in Richtung Rotlichtmilieu mögen den werten Leserinnen und Lesern sogleich durch den Kopf flattern. Aber weit gefehlt! Poledance zählt seit einigen Jahren zu den Trendsportarten und verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Warum? Weil es eine ausgesprochen sinnliche und weibliche Sportart ist, weil es riesengroßen Spaß macht und weil es einfach gut tut, Power pur!

Foto: Sandra Reichel

Foto: Sandra Reichel

Seit über fünf Jahren ist Nadine nun begeisterte Poletänzerin und hat ihr Trainerkönnen zuallererst an ihrer Tochter Sophie getestet. Seitdem kommen viele Frauen, die Poledance lernen wollen – ganz ohne rotes Plüschsofa oder Vorhänge.

Nadine nimmt von Herzen gerne alle Herausforderungen an und meistert sie bravourös. Wenn sie sieht, wie Menschen wachsen, manchmal sogar weit über sich hinaus, wenn sie die Sinnhaftigkeit ihres Tuns erkennt und die Freude sich widerspiegelt, die sie vermittelt – dann fühlt sich das richtig und richtig gut an, dann macht es ihr selbst die größte Freude.

Glücksmomente sind für sie als Unternehmensberaterin, wenn sie Menschen dazu bringen kann, zu entdecken, was sie alles können. Ganz gleich, ob das die Vorbereitung einer freien Rede oder die erfolgsorientierte Teamzusammensetzung betrifft. Als Poledance-Trainerin sind es Momente des Glücks, wenn Menschen, die sportlich nicht allzu viel von sich selbst halten, plötzlich merken, was alles in ihnen steckt und wie einzigartig und schön sie sind.

Foto: Stefanie Rollbühler

Foto: Stefanie Rollbühler

Dieses Glück kann man jedoch nur fühlen und weitergeben, so Nadine, wenn man mit dem ganzen Herzen dabei ist – und sie gibt als Beispiel die Goldmarie aus dem Märchen „Frau Holle“, die mit ganzem Herzen dabei war im Gegensatz zu ihrer Stiefschwester, der Pechmarie. Deswegen, so ist das mit dem Gold…

Nadine sieht ihr ganzes Leben als schönsten Erfolg! Wow, das sagt doch alles, ich freue mich so sehr für sie!

Und ihr Geheimtipp, ist eigentlich keiner, denn für sie ist klar, dass man unbedingt lieben sollte, was man tut! Ganz gleich, was man tut. Und dass man einfach weitermachen muss, auch wenn man neben den Glücksmomenten anstrengende Zeiten durchtauchen muss, Zeiten mit Frustmomenten, Enttäuschungen und Kraftlosigkeit.

Foto: Sandra Reichel

Foto: Sandra Reichel

Nadine hat auch Bücher geschrieben, die motivieren und inspirieren:
„Fit for work für Frauen“, „Work-Life-Balance für freche Frauen“ und „Poledance Passion“.

Und sie bietet klasse Workshops an, falls du einmal in der Nähe bist:
The stage is yours“ – ein Dance-Choreo-Workshop für Pole
The floor as a friend“ – mit einfachen Bewegungen zum persönlichen Stil und
Power for pole“ – das andere Krafttraining

Hier findest du Nadine Rebel im Internet:
Nadine Rebel als Unternehmensberaterin bei Rebel-Management-Training®www.rebel-management-training.de
Nadine (the) Rebel und ihr Poledance-Studio CrazyPole Augsburg: www.crazy-pole-augsburg.com, wunderbare Fotos kannst du hier bewundern: www.nadinetherebel.com/galerie
Nadine auf Facebook: www.facebook.com/nadinetherebel und www.facebook.com/crazypoleaugsburg

Foto: Stefanie Rollbühler

Foto: Stefanie Rollbühler

 

 

Aus der Blog-Reihe „I love my job“, in der erfolgreiche UnternehmerInnen ins Scheinwerferlicht geholt werden und ihre Geheimtipps für ihren Erfolg preisgeben!
Bis jetzt dabei gewesen:
25.04.2016 Ingrid Auer, internationale spirituelle Botschafterin
18.04.2016 Dorothee Herrmann als DoroFee, Illustratorin, Malerin und Autorin
11.04.2016 Stella Damm und Petra Czanik mit So leben wie ich will
04.04.2016 Cornelia Schiestek baut Marken auf

Pin It on Pinterest

Share This