Pure Lebensfreude – Dorothee Herrmann im Scheinwerferlicht

Pure Lebensfreude – Dorothee Herrmann im Scheinwerferlicht

Jetzt jede Woche neu hier: Unternehmer im Scheinwerferlicht

DoroFee_mit_FeenHeute kommt hier eine echte Fee vor den Vorhang, die das Träumen nicht verlernt hat und es wachküsst und lebendig hält mit ihren zauberhaften Geschichten und Bildern: Dorothee Herrmann ist Illustratorin, Malerin und Autorin. Ihre Freude sprüht aus jedem Wort und aus jedem Strich!

Sie nennt sich „Berufsträumerin“ und hat die Füße stets fest in den Wolken 😉 Kinder nennen sie liebevoll DoroFee, denn sie wissen eben, wovon sie reden. Dorothee ist in Fantasiewelten zu Hause und bringt diese zu Papier oder auf die Leinwand, sodass sie anschaulich und lebendig werden. Im Fairytale-Facepainting, in ihren Märchen-Malkursen, in der Feen-Schmuck-Herstellung und in der Elfen-Porträtmalerei verwirklicht sie Fantasien, Märchen und Zauberhaftes.

Kuss_MeerDorothee liebt aus ganzem Herzen, was sie tut, und könnte ohne ihre Arbeit nicht sein. Ihre Arbeit ist ihr Leben! Ich muss über ihre Worte schmunzeln… „Es gibt einfach nichts, was ich lieber tue! Vielleicht, wenn ich ein Einhorn sein könnte…“

Sie lässt andere durch ihre Augen und Pinsel die Wunder dieser Welt sehen, macht Märchen- und Sagengestalten sichtbar und gibt der unsichtbaren Welt Form und Körper – wahre Schätze kommen da zutage!

Es gab Zeiten, da hatte Dorothee zu wenig Zeit für das Ausleben ihrer Kreativität. Damals wurde sie richtig krank, weil ihre Kreativität nicht frei fließen konnte. Als sie sich für den Weg entschied, ihre Berufung zu ihrem Beruf zu machen, änderte sich ihr Leben vollends.

Mini_MaraAlles, was sie sieht, hört, liest, erlebt, inspiriert sie. So kann sie auch Trauriges in Lebensfreude verwandeln und schenkt damit Hoffnung und Zuversicht. Dorothee schafft Werke, die Ausdruck ihrer Seele sind, und wünscht sich, damit möglichst viele andere Herzen berühren zu können.

Glücksmomente gibt es unzählige bei Dorothees Arbeit: Wenn ihre Katze über den Schreibtisch tappt und so aussieht, als würde sie beim Betrachten ihrer Bilder lächeln. Wenn sie abends die Augen schließt und die Farben, mit denen sie tagsüber Bilder gemalt hat, tanzen sieht. Wenn Ideen aufblitzen, ein Bild fertig geworden, ein Buch zu Ende illustriert ist, ein staunendes Kind seine zauberhafte Gesichtsbemalung im Spiegel bewundert oder Kinder mit offenem Mund ihren Geschichten lauschen. Wenn kleine und große Menschen berührt sind, das ist Glück für Dorothee.

blumenfrau_liebeSie lächelt, wenn sie an ihre schönsten Erfolge denkt: Ihre illustrierten BücherLenchen Sonnenschein und das Trennungsgewitter“ und „Igi-Araba“ (das in 18 Sprachen übersetzt wurde), ihre Ausstellungen und Preise. Und es gibt noch so viel, was auf Veröffentlichung wartet! Dafür sucht Dorothee Verlage und eine Agentin – vielleicht findet sich ja sogar hier jemand!?

Dorothees Geheimtipp für Erfolg:
Wir ahnen es, es kann bei ihr nicht anders sein, weil sie es tatsächlich erfolgreich vorlebt: „Folge deiner Freude und Begeisterung und tu, was du liebst! Und hör nicht auf damit, egal, was passiert!“ Sie weiß, dass Begeisterung ansteckend wirkt und überspringt. Und ich weiß es auch 🙂

Wenn du Märchen liebst, wenn du gerne träumst und an den gewissen Zauber glaubst, dann bist du bei Dorothee richtig! Ich liebe ihre zauberhaften Illustrationen, die zum Träumen einladen! Dorothee lebt ihren Traum bereits…

Portraet_Dorothee_HerrmannAls Idee, Anregung oder Tipp: Bestell ein zauberhaftes Porträt bei DoroFee! Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, besonders gern als Märchenwesen, als Fee, als Drachenkrieger oder Meerjungfrau ♥

Hier findest du Dorothee Herrmann und ihre Welt(en): dorothee-eva-herrmann.de
Die DoroFee auf Facebook: www.facebook.com/DoroFee
Porträt-Foto: Anna Schroll

Aus der Blog-Reihe „I love my job“, in der erfolgreiche UnternehmerInnen ins Scheinwerferlicht geholt werden und ihre Geheimtipps für ihren Erfolg preisgeben!
Bis jetzt dabei gewesen:
11.04.2016 Stella Damm und Petra Czanik mit So leben wie ich will
04.04.2016 Cornelia Schiestek baut Marken auf

 

 

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Lass warm und still die Kerzen heute flammen,
die Du in unsre Dunkelheit gebracht,
führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen.
Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht.

Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet,
so lass uns hören jenen vollen Klang
der Welt, die unsichtbar sich um uns weitet,
all Deiner Kinder hohen Lobgesang.

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.


Dietrich Bonhoeffer

Was immer gewesen ist, was ist und sein wird, wir schaffen viel, wir tragen viel, wir leisten Unglaubliches, wenn es von uns gefordert wird. Und jeder so viel, wie er zu tragen imstande ist. Und daher schaffen wir das, ganz gleich, wie schwer es ist. Das Leben geht weiter, immerzu. Die Erde dreht sich, die Sonne geht immer wieder auf, die Blumen vergehen und kommen im Frühling wieder…

Auch wenn wir manchmal glauben, alles würde still stehen, auch wenn wir manchmal glauben, nichts geht mehr ~ es geht doch und rundherum werden wir an das pure, volle Leben erinnert, das uns ruft und uns lebendig sein lässt, wenn wir bereit sind. Es ist gut, daran erinnert zu werden…

Es gibt keine Trennung, alles ist eins. Es geht nichts verloren. Und selbst, wenn wir das glauben, so kommt es eines Tages wieder, vielleicht sogar noch viel schöner
Liebevolle Gedanken an ein Lichtwesen, das für kurze Zeit bei uns war… und immer noch ist… und immer sein wird… in unseren Herzen… für immer… ♥

 

 

Wenn Wünsche wahr werden

Wenn Wünsche wahr werden

Ich wünsche dir Augen, die die kleinen Dinge des Alltags wahrnehmen
und ins rechte Licht rücken;
Ich wünsche dir Ohren, die die Schwingungen und Untertöne
im Gespräch mit anderen aufnehmen;
Ich wünsche dir Hände, die nicht lange überlegen, ob sie helfen und gut sein sollen;
Ich wünsche dir zur rechten Zeit das richtige Wort;
Ich wünsche dir ein liebendes Herz, von dem du dich leiten lässt.

Ich wünsche dir: Freude, Liebe, Glück; Zuversicht, Gelassenheit, Demut;
Ich wünsche dir Güte – Eigenschaften, die dich das werden lassen,
was du bist und immer wieder werden willst – jeden Tag ein wenig mehr.
Ich wünsche dir genügend Erholung und ausreichend Schlaf,
Arbeit, die Freude macht, Menschen, die dich mögen und bejahen und dir Mut machen;
aber auch Menschen, die dich bestätigen, die dich anregen, die dir Vorbild sein können,
die dir weiterhelfen, wenn du müde bist und traurig erschöpft.

Ich wünsche dir viele gute Gedanken
und ein Herz, das überströmt in Freude
und diese Freude weiterschenkt.
Ich wünsche dir Kraft, Energie und Mut, um das Leben zu meistern
und um Frieden zu finden mit dir und der Welt.


Verfasser mir unbekannt

Das könnten irische Segenswünsche sein, aber ich bin mir nicht sicher. Ich habe diese Zeilen gefunden, als ich nach Texten für die Taufe meiner Tochter suchte. Ich fand und finde immer noch, dass diese Worte genau das ausdrücken, was ich jedem einzelnen wünsche und was sich jeder für sich selbst wünschen darf und sollte. Und ich wünsche mir, dass diese Wünsche für uns alle in Erfüllung gehen…

Und was machen wir, wenn diese Wünsche tatsächlich wahr werden? Halten wir so viel Glück und Freude überhaupt aus…!? Auch das wünsche ich mir und uns… ♥

Ich bin Ich

Ich bin Ich

Ein Kind ist mehr als das Kind seiner Eltern, mehr als das Ergebnis seiner Umgebung, mehr als das Resultat fremder Erwartungen. Es ist und besitzt ein eigenes Ich, das aus den unsichtbaren Händen seines Schöpfers hervorgegangen ist. Es ist als Mensch ein Wesen, dessen Stirn den Himmel berührt und dessen Herz weit ist wie die ganze Welt. So frei, so groß, so würdig soll es leben dürfen. Und seinen Namen soll es empfangen im Raum des Heiligen… Kein Mensch soll das Recht haben, dieses reine Licht Gottes zu trüben.

Verfasser mir unbekannt

Und das kleine bunte Tier,
das sich nicht mehr helfen kann,
fängt beinah zu weinen an.
Aber dann …
Aber dann bleibt das Tier mit einem Ruck,
mitten im Spazierengehen,
mitten auf der Strasse stehen,
und es sagt ganz laut zu sich:
„Sicherlich
gibt es mich:
Ich bin ich!“

aus: „Das kleine Ich bin Ich“ von Mira Lobe

Acht Monate… *lächel* und die Entwicklung zu einer eigenständigen Persönlichkeit schreitet voran 🙂  Es ist jeden Tag ein Wunder zu sehen, was neu, anders ist, was sich tut, was gesehen und entdeckt wird, und sei es noch so ein kleiner Vogel hoch oben am Himmel *lächel* oder die Meisen und Eichhörnchen, die Nüsse von der ausgestreckten Hand naschen… Und die Lichter, aller Art, die in den kommenden Tagen und Wochen noch mehr werden, angesichts der vielfältigen, aufwändigen, dekorativen Weihnachtsbeleuchtung in Wien 🙂

Ich bin dankbar für jeden Morgen, den ich durch ein geräuschvolles Glucksen und Lachen geweckt werde 😉 Es gibt nichts Schöneres… es ist… einzigartig, umwerfend, bezaubernd…
Ich bin dankbar für dieses wundervolle Geschenk… ♥

Oase in der Wüste

Oase in der Wüste

Die Welt: Eine Wüste. Wer wird sie retten?
Nicht die Generäle, nicht die Politiker, nicht die Technokraten!
Die “Welt-Wüste” kann nur gerettet werden durch “Oase-Menschen”.
Menschen mit einem neuen Bewusstsein für die Werte, die uns durch den technisch-wissenschaftlichen Fortschritt geraubt wurden. Nicht andere Menschen, sondern veränderte Menschen. Menschen, die einfacher, zufriedener, menschlicher leben.
Mitten in der Wüste wächst die Oase.
Oase-Menschen machen keine Revolution.
Oase-Menschen sind die Revolution.

Phil Bosmans

Wir sind die Oase in der Wüste. Durch Bewässern mit guten Gedanken und Worten und Taten wächst die Oase von Tag zu Tag, grünt und blüht, breitet sich aus. Fast unmerklich. Und doch… es tut sich etwas… Jeder, der etwas dazu beiträgt, seinen Tag und damit die Welt liebevoller und menschlicher zu gestalten, ist Teil dieser Oase. Schön, dass du mit dabei bist! ♥


Bildquelle