Das Leben verstehen

Das Leben verstehen

In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.

Sören Kierkegaard

Heute ist es zwei Monate her… dass ich Mama bin. Der erste Muttertag war so bewegend, dass ich zu Tränen gerührt war… Und ich sehe und erlebe seit beinahe neun Wochen so viel, was mich auch mein eigenes inneres Kind heilen lässt. Und ich beginne zu verstehen… es ist nicht nur wegen der optischen, unverkennbaren Ähnlichkeit *lächel*

Es ist wegen der Liebe, die fließt… und es ist, weil das Herz so offen und weit ist und jede noch so kleine Verletzlichkeit und Verletzung spürt… Es ist, als ob ich mich selbst wiegen und in den Armen halten würde… ich gebe und bekomme so viel zurück. Ohne zu erwarten, ohne zu verlangen. Bedingungslos. Ich beginne zu verstehen… ♥

Das Kind in uns finden

Das Kind in uns finden

Wir gehen zurück… und zurück… und zurück… durch die Schichten der Furcht, Scham, Wut, Verletzung und der negativen Beschwörungen, bis wir das ausgelassene, unbelastete, fröhliche und liebevolle Kind entdecken, das in uns war und immer noch ist. Und wenn wir es erst einmal gefunden haben, dann lieben und schätzen wir es und lassen es nie, niemals gehen. 

aus: „Unabhängig sein“ von Melody Beattie

Manchmal waten wir sehr lange durch den Sumpf von Ängsten und alten Wunden… und das tut sehr, sehr weh… vor allem, wenn uns andere unsere Ängste und Verletzungen spiegeln, bricht vieles wieder auf und ist präsenter als je zuvor…

Aber indem wir da hindurchgehen, heilen wir unser inneres Kind und kommen immer näher an den bunten, fröhlichen Kern. Wenn wir dann dort angekommen sind, lassen wir uns einladen zu verweilen… auszuruhen, zu lachen, zu spielen, das Leben wieder so zu begreifen, wie es Gott gemeint hat…
Von Herzen alles Liebe für dich, Elisabeth ♥


Bildquelle

Verletzung der Liebe

Verletzung der Liebe

Jeder Krieger des Lichts
hat schon einmal einen geliebten Menschen verletzt.
Darum ist er ein Krieger des Lichts:
kraft dieser Erfahrungen und weil er die Hoffnung
nicht aufgegeben hat, sich zu bessern.

aus: „Handbuch des Kriegers des Lichts“ von Paulo Coelho

Und trotzdem liebt er, der Krieger des Lichts… und verzeiht und sagt, es tut ihm leid, wenn er jemanden verletzt hat… auch wenn es hier gar nicht um Schuld oder Fehler geht, sondern darum, vor allem sich selbst zu vergeben… Denn jeder ist für sein Tun und seine ausgesprochenen Worte selbst verantwortlich. Und die Liebe wird lebendig und groß, wenn ich bereit bin, alles zu geben…
Von Herzen, Elisabeth ♥

Im Jetzt leben

Im Jetzt leben

Wie viele Niederlagen du auch erlebt hast, heute ist ein neuer Tag.
Wie viele deiner Träume auch zerplatzt sind, heute ist ein neuer Tag.
Wie viele Neins du auch gehört hast, heute ist ein neuer Tag.
Wie viele Ablehnungen du auch erfahren hast, heute ist ein neuer Tag.

Heute ist ein neuer Tag, der dir die Chance gibt,
deine Niederlagen in Siege zu verwandeln,
deine Träume Wirklichkeit werden zu lassen,
ein Nein in ein Ja zu verwandeln,
deine Verletzungen und Wunden der Vergangenheit heilen zu lassen.

aus: Der Lebensfreude-Kalender 2005

All das wünsche ich dir – denn denke daran: Heute ist ein neuer Tag, an dem du neue Chancen bekommst, neue Möglichkeiten entdeckst, neue Ideen entfachst. Ich erwache am Morgen und fühle mich wie neu geboren. Dankbar sehe ich, was bereits ist und freue mich auf alles, was dieser neue Tag für mich an wundersamen Überraschungen bereit hält…
Alles Liebe und einen guten Wochenstart für dich, Elisabeth ♥

Wie frei und glücklich bist du?

Wie frei und glücklich bist du?

Wie frei und glücklich du im Leben bist,
hängt davon ab, wie es dir gelingt,
die Probleme zu lösen, die deinem Glück und
deiner Freiheit im Wege stehen.

Josef Kirschner (*1931 in Linz, österreichischer Journalist, Fernsehmoderator und Autor)

Schau genau hin, was es ist, das deinem Glück und deiner Freiheit im Wege steht. Meist sind wir selbst es. Unsere Glaubenssätze, unsere Muster, unsere Verletzungen… Verändere deine Gedanken über diese, verändere deinen Blickwinkel auf diese und sei glücklich und frei – so glücklich und frei DU sein möchtest! Die Lösungen sind bereits da…
Von Herzen, Elisabeth ♥

Bildquelle