Was vor uns liegt und was in uns liegt ist unbedeutend verglichen mit dem, was in uns steckt

Ralph Waldo Emerson
Artikel-Schlagworte: „so schön“
27. Juni 2010

Eine musikalische Sommer-Blog-Parade hat Doris ins Leben gerufen – und dazu aufgerufen, den Sommer mit deinen Lieblings-Sommerhits zu feiern und zu genießen. Ich bin dabei - mit einer klitzekleinen Auswahl an Gute-Laune-Songs… *lächel*
Ich wünsche dir einen wundervollen Sommer – im Hier und Jetzt. Mit dieser Musik ist IMMER Sommer… in meinem Herzen…
Sonnige Sommergrüße zu dir, Elisabeth ♥ 

Hier sind Sommer, Sonne, Meer, Palmen, Strände… wow… te quiero, sí… *lächel*

Einer meiner Lieblings-Songs… Sommer, Sonne, Wind, Meer, Wellen und mehr… sehr temperamentvoll Icon Smile in

Mhm… Bella Italia lässt grüßen… und seine himmlische Küche… Icon Smile in

Und hier griechische Rhythmen… die abheben und von azurblauem Meer träumen lassen… Icon Smile in

Und zum Abschluss noch einmal Sommer, Sonne, Sonnenschein Icon Smile in

Wpsf-img in
28. März 2010

In der Tiefe eurer Hoffnungen und Wünsche
liegt euer stilles Wissen um das Jenseits;
Und wie Samen, der unter dem Schnee träumt,
träumt euer Herz vom Frühling.
Traut den Träumen,
denn in ihnen ist das Tor zur Ewigkeit verborgen.

Khalil Gibran

Ja, ich traue meinen Träumen – viele davon sind bereits wahr geworden durch mein Zutun. Aber unser Leben ist endlich, und ein Fisch lernt am Trockenen nicht schwimmen. Ich springe ins kalte Wasser und genieße die Strömung, die mich mitreißt. Mitten hinein ins Leben. Es ist wunderbar zu wissen und zu spüren, dass ich selbst dafür verantwortlich bin, dass sich meine Träume und Wünsche erfüllen. Es ist wunderbar zu wissen und zu spüren, dass ICH selbst mich entscheiden kann, ob ich ein Leben in Liebe und mit offenem Herzen leben möchte oder nicht. Daher LEBE! JETZT!
Von Herzen alles Liebe für dich, Elisabeth ♥

Kirschbluete in

Wpsf-img in
5. März 2010

Irgendwo, über dem Regenbogen… oder auch ganz nah… wenn wir es wollen… von ganzem Herzen… HIER… und JETZT… werden Träume wahr… Träume, die wir zu träumen wagen… und wir können fliegen, wenn wir wollen… wohin das Herz uns trägt…
Von Herzen, Elisabeth ♥

Irgendwo, über dem Regenbogen, ganz oben,
Gibt es ein Land, von dem ich einmal in einem Wiegenlied hörte.
Irgendwo, über dem Regenbogen, ist der Himmel blau,
Und der Traum, den du wagtest zu träumen,
wird wirklich wahr.

Irgendwann werde ich mir wünschen,
auf einem Stern zu sein, und aufzuwachen,
wo die Wolken ganz nah hinter mir sind.
Wo die Probleme hinweg schmelzen wie Zitronen Bonbons.
Weg von den Schornstein-Spitzen,
Dort wirst du mich finden.

Irgendwo, über dem Regenbogen, fliegen blaue Vögel,
Vögel fliegen über den Regenbogen.
Warum denn – oh, warum kann ich’s nicht?

Wenn glückliche blaue Vögel fliegen,
Jenseits des Regenbogens -
Warum – oh, warum kann ich’s nicht?



Somewhere, over the rainbow, way up high,
There’s a land that I heard of once in a lullaby.
Somewhere, over the rainbow, skies are blue,
And the dreams that you dare to dream
Really do come true.
Someday I’ll wish upon a star
And wake up where the clouds are far behind me.
Where troubles melt like lemon drops,
Away above the chimney tops,
That’s where you’ll find me.
Somewhere, over the rainbow, bluebirds fly.
Birds fly over the rainbow,
Why then – oh, why can’t I?
Someday I’ll wish upon a star
And wake up where the clouds are far behind me.
Where troubles melt like lemon drops,
Away above the chimney tops,
That’s where you’ll find me.
Somewhere, over the rainbow, bluebirds fly.
Birds fly over the rainbow,
Why then – oh, why can’t I?

Wpsf-img in
14. Februar 2010

…und nicht nur in Tirol… *lächel*
Ich höre dieses Lied zur Zeit sehr, sehr oft… träumend, wünschend, hoffend… Ich glaube ganz fest daran, dass Wünsche wahr werden…
Einen wundervollen Valentinstagsabend für dich, Elisabeth ♥

Wpsf-img in
31. Januar 2010

…wenn du mich liebst… von Xavier Naidoo… so schön… ich höre es immer wieder…
Und damit wünsche ich dir einen wunderschönen Sonntagabend!
Von Herzen, Elisabeth ♥

Sag es laut
Wenn du mich liebst
Sag es laut
Dass du mir alles gibst
Sag es laut
Dass ich alles für dich bin
Sag es laut
Denn danach steht mir der Sinn

Hörst du was ich sage
Spürst du was ich fühl
Hörst du meine Frage
Weißt du, was ich will
Es wird dir nichts passier’n
Kein Finger dich berühr’n
Mein Leben wird dich schütz’n
Du wirst mich nicht verlier’n

Sag es laut
Wenn du mich liebst
Sag es laut
Dass du mir alles gibst
Sag es laut
Dass ich alles für dich bin
Sag es laut
Denn danach steht mir der Sinn

Ich werde Ketten sprengen
trennt man mich von dir
Mein Blut mit Eisen mengen
Deine Flamme brennt in mir
Ich werde immer hören
Was dein Herz zu meinem sagt
Vor tausend Engelschören
Hab ich dich gefragt

Sag es laut
Wenn du mich liebst
Sag es laut
Dass du mir alles gibst
Sag es laut
Dass ich alles für dich bin
Sag es laut
Denn danach steht mir der Sinn

Wpsf-img in
19. Januar 2010

Morgen ist es so weit… Meine Mutter stellt erstmals ihre Aquarelle aus, die sie seit vielen Jahren gemalt hat. Der Beginn einer wunderbaren Karriere  Icon Smile in und das mit 80 Jahren. Es ist nie zu spät. Und es werden bestimmt weitere Ausstellungen folgen! Icon Smile in Meine Schwester und ich, wir sind sehr stolz auf unsere Mutter. Dass sie uns auch dieses Geschenk macht. Es wird ein schönes Fest werden, und wer morgen Abend in Wien ist, ist herzlich dazu eingeladen! Icon Smile in

Vernissage von Annemarie Ornauer am Mittwoch, 20. Jänner 2010 um 19 Uhr im Massage-Institut des Blinden- und Sehbehindertenverbandes in der Hägelingasse 3 in 1140 Wien.

Meine Mutti ist bereits sehr aufgeregt… ihre erste Vernissage… zudem sieht sie selbst seit einer Kinderkrankheit sehr, sehr schlecht – und hat trotzdem solche Kunstwerke geschaffen… und noch viel mehr… Ja, wir sind sehr stolz und freuen uns auf den morgigen festlichen Anlass! Icon Smile in
Von Herzen, Elisabeth ♥

Nussdorf-Loewen-Schleuse in
Löwen in Wien-Nussdorf

Karlskirche Otto Wagner Pavillon in
Otto-Wagner-Pavillon und Karlskirche in Wien

Karlskirche-Wien in
Karlskirche in Wien

Kreta-Falasarna in
Kreta Westküste Falasarna

Hier findest du noch ein paar Aquarelle meiner Mama – und auch sie selbst in ihrem Atelier!

Wpsf-img in
10. Januar 2010

…to say I love you…!
Zum Mitsingen – so schön… Danke, Stevie Wonder!
Es ist nicht schwer zu sagen “Ich liebe dich!” – einfach so, ohne Grund, ohne Anlass, einfach, weil das Gefühl da ist…
Die Liebe in Worte fassen, der Liebe einen Namen geben, die Liebe zu Musik werden lassen…
Von en, Elisabeth

Wpsf-img in
4. November 2009

Da die Liebe alles vollendet,
das Harte weich und das Schwere leicht macht,
so möge von allen dahin gestrebt werden,
dass alles aus der Liebe hervorgehe.

Dienerinnen des Hl. Geistes  

Alles geschieht aus Liebe. Und diese Liebe fließt fortwährend in uns – wenn wir
das zulassen und uns darauf einlassen. Dann spüren wir auch das Weiche und
das Warme, das uns erfüllt und einhüllt. Vertrauend auf die sprudelnde Quelle…
und dass alles aus Liebe geschehe…
Liebevolle Grüße, Elisabeth ♥

Liebe Vollendet in

Wpsf-img in
14. Oktober 2009

Wer nichts weiß, liebt nichts.
Wer nichts tun kann, versteht nichts.
Wer nichts versteht, ist nichts wert.
Aber wer versteht,
der liebt, bemerkt und sieht auch…
Je mehr Erkenntnis einem Ding innewohnt,
desto größer ist die Liebe…
Wer meint, alle Früchte
würden gleichzeitig mit den Erdbeeren reif.
versteht nichts von den Trauben.

Paracelsus

Lieben bedeutet, sich öffnen… sich dem Leben öffnen, sich dem Leben hingeben,
Interesse zeigen, sich vertraut machen, Nähe zulassen… Liebe bedeutet wissen,
aber vor allem auch fühlen, wahrnehmen, was ist… Wenn ich mich öffne, dann
sehe ich auch, dann nehme ich alles rundherum wahr – und je besser ich verstehe,
je näher ich jemanden an mich heranlasse, und je näher auch der andere mich an
sich heranlässt, desto mehr entdecke ich, desto größer wird meine Liebe, desto
tiefer wird meine Liebe, desto weiter wird mein Blick… und mein Herz… für die
allumfassende Liebe…
Es geht von MIR aus… Verstehen, Bemerken, Sehen… bedeutet Lieben…
Von ♥en, Elisabeth

Trauben in

Wpsf-img in
1. Oktober 2009

…hearing me. Thank you for loving me… Thank you for not leaving me…
Thank you for holding me… Thank you for helping me…
Danke für das alles… meine lieben Eltern… Ohne weitere Worte…
Durch all das konnte ich so werden, wie ich bin… Danke!
Von ♥en, Elisabeth

Wpsf-img in
Das ist zauberwort
zauberwort steht fuer Worte, geschrieben und gesprochen, die zu Herzen gehen und sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmen und deren Mitarbeiter und Kunden bewegen....

Mehr lesen

Mein erster Gedichtband als pdf
"Ungewöhnlich gewöhnliche
Liebesgedichte"

Liebesgedichte

34 Seiten / Preis: 4,80 Euro


Albert Einstein (9)
Allgemein (700)
Allgemeines (33)
Alltag (953)
Baby (8)
Bert Hellinger (9)
Beziehung (3)
Coaching (60)
Dalai Lama (2)
Dank (130)
Dankbarkeit (125)
Freundschaft (53)
Gedanken (992)
Genuss (143)
Glück (186)
grübel (542)
Herz (247)
Humor (132)
inneres Kind (48)
Katze (20)
Lachen (156)
Leben (1051)
Lebensfluss (787)
Lebensfreude (416)
lernen (183)
Lichtblick (50)
Liebe (411)
Literatur (31)
Meer (27)
Metaphern (54)
Milton Erickson (4)
Musik (63)
Natur (104)
NLP (257)
Paulo Coelho (24)
Rosen (4)
Rum-Philosophieren (906)
Selbstständigkeit (29)
SEO (1)
so schön (863)
Sonne (60)
Spiegel (9)
Suchmaschinenoptimierung (1)
Texte (1)
Träume (52)
Umarmung (18)
Video (17)
Virginia Satir (12)
Wissenschaft (12)
Wunder (63)
Zauberwort (1)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Elisabeths Blog-Archiv

Archiv

Oktober 2014
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031