Was vor uns liegt und was in uns liegt ist unbedeutend verglichen mit dem, was in uns steckt

Ralph Waldo Emerson
Artikel-Schlagworte: „konzentrieren“
14. März 2012

Wenn du Gehmeditation übst und erkennst, dass du auf dem schönen Planeten Erde schreitest, wirst du dich selbst und deine Schritte in einem ganz anderen Licht sehen und von den engen Sichtweisen und Begrenzungen befreit werden.

Thich Nhat Hanh

Achtsam, ganz achtsam setze ich meine Schritte, atme, lächle, nehme bewusst wahr, wie sich all das zusammen anfühlt ~ Schritt für Schritt konzentriere ich mich auf die Bewegungen, auf die Muskeln, auf die Anspannung und die folgende Entspannung, auf mich selbst, darauf, was das mit mir macht, auf die Balance… der Atem folgt den Schritten, hält mit ihnen mit, geht ein und aus, so wie die Gedanken… Ruhe kehrt ein, Entspannung… und Bewusstsein

Und plötzlich wird alles weit, weit und einfach und klar… Ich übe, sooft ich mir die Zeit dafür nehme, und lerne das neue Licht kennen, das Licht und den neuen Blick und die grenzenlose Freiheit… ♥

Fussspuren Sand in

Wpsf-img in
2. April 2011

Begriffen
Eines Nachts führte der Meister seine Schüler auf das freie Feld unter einem sternenübersäten Himmel. Während er dann zu den Sternen zeigte und dabei die Schüler ansah, sagte er: “Jetzt konzentriere sich jeder auf meinen Finger.”
Sie begriffen den Punkt.

Der Mond von oben betrachtet
Wörter (und Begriffe) sind Bezeichnungen, nicht Spiegelungen der Wirklichkeit.
Aber, sagen die Mystiker, wenn der Weise auf den Mond zeigt, sieht der Dummkopf nur den Finger!

aus: “Zeiten des Glücks” von Anthony de Mello

Worauf kommt es wirklich an? Siehst du eher das Kleine oder das Große, fühlst du dich klein oder groß, fühlst du dich als ein Teil eines kleinen Teils, eines kleinen Ausschnitts der Wirklichkeit oder fühlst du dich als Teil des großen Ganzen?

Je nachdem wirst du sehen und fühlen… und begreifen… worum es wirklich geht… Hass mit Liebe vergelten etwa… das ist eine große Tat des Herzens… über den Tellerrand hinaus…
Von Herzen ein schönes Wochenende für dich, Elisabeth ♥

P.S.: Morgen ist Neumond, da ist gar kein Mond zu sehen… Icon Smile in dafür unzählige Sterne.

Liebe-stern-komet in

Wpsf-img in
7. September 2009

Die Kunst des Träumens ist schwer,
denn sie ist eine Kunst der Passivität,
in der wir unser Bemühen darauf konzentrieren,
uns nicht zu bemühen.

Fernando Pessoa

Und auch hier lerne ich tagtäglich aufs Neue, loszulassen, mich hinzugeben,
zu schweben und doch festen Boden unter den Füßen zu haben – Träume
kommen und auch wieder gehen zu lassen… und damit Neuem die Chance
zu geben, entstehen und sich entwickeln zu können. Mit Leichtigkeit. Weil
ich weiß und auch spüre, dass alles gut ist, was kommt. Ich wandere hinaus
auf den Steg und betrachte die Wasseroberfläche, in der sich abertausende
Sterne spiegeln – und doch sind es immer wieder andere Sterne, und doch
ist alles unendlich… auch Sterne kommen und gehen…
Von ♥en, Elisabeth

Traeume in

Wpsf-img in
Das ist zauberwort
zauberwort steht fuer Worte, geschrieben und gesprochen, die zu Herzen gehen und sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmen und deren Mitarbeiter und Kunden bewegen....

Mehr lesen

Mein erster Gedichtband als pdf
"Ungewöhnlich gewöhnliche
Liebesgedichte"

Liebesgedichte

34 Seiten / Preis: 4,80 Euro


Albert Einstein (9)
Allgemein (698)
Allgemeines (33)
Alltag (951)
Baby (8)
Bert Hellinger (9)
Beziehung (3)
Coaching (59)
Dalai Lama (2)
Dank (129)
Dankbarkeit (125)
Freundschaft (52)
Gedanken (990)
Genuss (143)
Glück (186)
grübel (541)
Herz (247)
Humor (131)
inneres Kind (48)
Katze (20)
Lachen (156)
Leben (1049)
Lebensfluss (786)
Lebensfreude (415)
lernen (182)
Lichtblick (50)
Liebe (411)
Literatur (31)
Meer (27)
Metaphern (54)
Milton Erickson (4)
Musik (63)
Natur (104)
NLP (257)
Paulo Coelho (24)
Rosen (4)
Rum-Philosophieren (906)
Selbstständigkeit (29)
SEO (1)
so schön (863)
Sonne (60)
Spiegel (9)
Suchmaschinenoptimierung (1)
Träume (52)
Umarmung (18)
Video (17)
Virginia Satir (12)
Wissenschaft (12)
Wunder (63)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Elisabeths Blog-Archiv

Archiv

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930