Das Leben verstehen

Das Leben verstehen

In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.

Sören Kierkegaard

Heute ist es zwei Monate her… dass ich Mama bin. Der erste Muttertag war so bewegend, dass ich zu Tränen gerührt war… Und ich sehe und erlebe seit beinahe neun Wochen so viel, was mich auch mein eigenes inneres Kind heilen lässt. Und ich beginne zu verstehen… es ist nicht nur wegen der optischen, unverkennbaren Ähnlichkeit *lächel*

Es ist wegen der Liebe, die fließt… und es ist, weil das Herz so offen und weit ist und jede noch so kleine Verletzlichkeit und Verletzung spürt… Es ist, als ob ich mich selbst wiegen und in den Armen halten würde… ich gebe und bekomme so viel zurück. Ohne zu erwarten, ohne zu verlangen. Bedingungslos. Ich beginne zu verstehen… ♥

Liebe ist…

Liebe ist…

Liebe ist Licht,
ohne einander zu blenden.
Liebe ist einander nahe sein,
ohne einander zu besitzen.
Liebe ist Wärme geben,
ohne einander zu ersticken.
Liebe ist Feuer sein,
ohne einander zu verbrennen.

Phil Bosmans

Liebe IST… da, in dir: fließend, nährend, beschützend, Geborgenheit schenkend… in DIR. Hast du den Quell der Liebe erst einmal entdeckt in dir, schöpfst du aus ihr, wann dich dürstet. Wir wollen alle geliebt werden und suchen allzu oft danach im Außen…

Haben wir die Quelle der Liebe in uns entdeckt, wissen wir: Liebe IST… Ich brauche dich nicht, sondern ich will dich. Und ich liebe dich, nicht: weil… außer vielleicht: weil ich mich liebe…
Von Herzen, Elisabeth ♥

Wunschkonzert

Wunschkonzert

WAS ICH DIR WÜNSCHE

Ich wünsche dir ein warmes Herz und darin eine Nachtigall.
Ich wünsche dir einen Himmel voller Sonne und singender Vögel.
Ich wünsche dir starke Hände, um zu tragen;
Und offene Arme, um zu lieben,
Ich wünsche dir von Zeit zu Zeit einen warmen Sessel, um einzuschlafen.
Ich wünsche dir ein Jahr , wo du sagen willst, es möge viele Jahre dauern.

Phil Bosmans

Gelesen beim Gedankenkarussel von Andrea ~ dankbar für diesen schönen Gedankenanstoß. Das, was ich dir wünsche, wünsche ich mir selbst auch… Ich wünsche es dir in mir… *lächel*…breite meine Arme aus… kuschle mich in die lächelnde Freude am Leben, die mich morgens liebevoll weckt, und erwacht sehe ich alle Möglichkeiten, Gelegenheiten und Chancen vor mir liegen… großartig, einzigartig, bereit…

Ich wünsche dir ein Fließen der Liebe, das dich sanft einhüllt; ich wünsche dir das Vertrauen, dass alles so ist, wie es gut für dich ist; ich wünsche dir eine Tasche voller Freude und von den Bäumen winkende und dich erinnernde Dankbarkeit
Von Herzen, Elisabeth ♥

Das Experiment

Das Experiment

(…) ist Liebe eine Kraft, die durch jeden Menschen und jedes Ding fließt. Viele Jahre später erfuhr ich von einem Experiment, das in diesem Zusammenhang interessant ist.

Es ging dabei um eine Gruppe von Kaninchen in einem Labor. Die Tiere wurden in Käfigen gehalten, und statt Salat und Karotten zu fressen, mussten diese Kaninchen eine extrem ungesunde Diät befolgen, denn man wollte herausfinden, ob sie einen hohen Cholesterinspiegel und Arterienverkalkungen entwickeln würden, so wie es bei Menschen der Fall ist, die sich sehr ungesund ernähren. 

Nach einiger Zeit wurden die Kaninchen krank, genau wie die Forscher erwartet hatten – und zwar alle Tiere bis auf eine Gruppe. Niemand verstand, warum, weil diese Gruppe dieselbe Diät einhielt wie die anderen Tiere. Dann fand man heraus, dass etwas ganz anderes im Spiel war:

Der Collegestudent, der diese Gruppe betreute, streichelte die Kaninchen und schmuste mit ihnen, bevor er sie fütterte. Die Experimentatoren mussten erkennen, dass Liebe in Form von Berührung und Fürsorge die Chemie des Körpers tatsächlich beeinflussen kann.

aus: „Feuer im Herzen“ von Deepak Chopra

Wenn es so ist, dann reicht das vollkommen aus, um gesund zu sein und gesund zu bleiben… Wobei darauf zu achten ist, vor allem sich selbst genügend Liebe und Aufmerksamkeit und Fürsorge zu schenken…
Alles Liebe für DICH, Elisabeth ♥


Nicht nur Hasen brauchen Liebe in Form von Zuwendung und Berührung…

Mit Herz und Sinn

Mit Herz und Sinn

Mit unserem Intellekt können wir, was uns geschenkt ist, als Geschenk erkennen. Aber nur unser Herz kann sich zur Dankbarkeit aufschwingen und so Sinn finden.

David Steindl-Rast

Von Geschenken umgeben… das Leben schenkt sich mir und beschenkt mich reich… mit offenen Augen und offenem Herzen sehe ich diese Geschenke und nehme sie an, freue mich über sie und an ihnen und fühle die Dankbarkeit, die in mir ist und durch mich fließt…

Und ich… ich gebe mich dem Leben hin, voll und ganz… und lebe… hingebungsvoll…
Von Herzen, Elisabeth ♥