Was vor uns liegt und was in uns liegt ist unbedeutend verglichen mit dem, was in uns steckt

Ralph Waldo Emerson
18. August 2011

Echt und authentisch zu sein bedeutet, Gegensätze im eigenen Wesen miteinander zu vereinbaren. Wenn wir lernen, uns selbst in wachsendem Maß zu akzeptieren, bis es nichts mehr in uns gibt, dessen wir uns schämen und das wir zu verbergen suchen, gewinnt unser Dasein jene Großzügigkeit und Wärme, die alle wahrhaft liebenden Menschen auszeichnet. – Anziehend ist, wer sich mit seiner inneren Widersprüchlichkeit angefreundet hat.

Deepak Chopra

Wenn aus Gegensätzen eins wird… weil Gegensätze sich anziehen… weil beide Teile in mir sind… und zusammen bilden sie das Ganze. Alles gehört zusammen, auch wenn wir es nicht gleich sehen und wahrhaben wollen, uns dagegen wehren…

Aber wenn ich freundlich und liebevoll hinschaue und mich, so wie ich bin, mit allem Drum und Dran in die Arme nehme… wenn ich alles in mir annehme und zu lieben beginne… dann strahle ich diese Liebe aus… und ziehe Liebe an…
Von Herzen, Elisabeth ♥

Anziehung in Die Kraft der Anziehung

Wpsf-img in Die Kraft der Anziehung
27 Kommentare zu „Die Kraft der Anziehung“

Liebe Elisabeth,
diese Worte erfreuen mich, ermutigen, ich bedanke mich herzlich!
Habe ich nur Widerspruch im Leben? Oder bin ich ein lebender Widerspruch? ;)

Herzliche Grüße
Jörg

liebste elisabeth
gerade eben habe ich selber dieses thema auch in meinem heutigen post etwass angeschnitten und nun kommt noch dieser schöne gedanke von dir. dankeschön :) ))
auch wenn ich noch sehr oft sehr selbstkritisch bin und mir einbilde, nicht wirklich normal zu sein, ich habe gerade in der letzten zeit wieder gesehen, dass es darauf ankommt, was ich aus dem, was ich habe mache. und wie ich dazu stehe. das, was ich nach innen sende, strahl ich auch nach außen.
immer öfters klopfe ich mir schon auf die schulter, sage mir selber: das hast du gut gemacht.
und auch nrgativ bewertete gefühle gehören zu mir. je mehr ich mich mit ihnen auseinandersetze, desto mehr kann ich sie annehmen und auch etwas schätzen lernen…

die buntheit unseres kerns machts :) ))

allerliebste bunte grüße zu dir
von herzen
babsi

Liebe Elisabeth,
das hast du wunderbar formuliert. Nur wenn man sich als Ganzes annimmt, geht es der Seele gut. Sobald man einen Teil unterdrückt, fängt er an zu schwelen. Sich lieben, so, wie man ist, ist der einzige Weg zum Glück :)
Alles Liebe,
Sunny

Sehr gerne, lieber Jörg!

Ich denke und fühle, dass wir ein lebender Widerspruch sind… ;-) und es ist gut so.

Herzliche Sonnengrüße aus Wien,
Elisabeth

Jö, schön, liebste Babsi ~ ich schaue bei dir jeden Tag rein, und heute also gibt es wieder etwas Neues *freu*

Wer ist schon wirklich “normal” und was bedeutet das überhaupt und wer will es wirklich sein!? ;-)
Ja, du kannst dir tatsächlich auf die Schulter klopfen und sehr, sehr stolz auf dich sein!!!!

Einen wunderschönen Sonnentag für dich!
Von Herzen, Elisabeth

Ja, du hast recht, liebe Sunny,

das ist der Weg… begleitet von spannenden, herausfordernden Lernerfahrungen…

Alles Liebe auch für DICH und sonnige Grüße zu dir! :-)
Elisabeth

Genau so ist es, liebe Elisabeth :)
Auch dir ganz viel Sonne im Herzen und am Himmel :)
Sunny

Liebe Elisabeth
Danke Dir für Diesen Beitrag – mich selber so annehmen, so wie ich eben bin! Danke fürs erinnern – ich weiss es und doch vergesse ich so schnell
Liebe Grüsse Erwin

du liebe,
echt, du schaust so oft?*freu* und*strahl* ich dachte eher, ich hätte schon alle leser verloren. ich wollte öfters schreiben,doch im mom is da soviel, dass mir oft einfach die worte fehlen.zurück dann im alltag bleibt dann sicher wieder mehr raum.ich fínds schön, dass du sooft schaust

jetzt durfte ich grade mit meiner therapeutin ein dreirad ausprobieren, weil ich so gernfahradfahren würde.ich bin schon mind 10 jahre nimmer gefahren….

und ich hab grade nachricht von emilys neuer family bekommen.ihnen gehts gut und sie sind soooo begeistert von ihr.welche freude!!!wenn es mir auch noch nen kleinen stich gibt…

normal gibt es glaub ich nicht :) oder unnormal?:) wie auch immer, so fühl ich mich wohl lACH

danke für deine lieben zeilen
herzlichst grüßt dich babsi

Danke dir, liebe Sunny! *strahl*

Sonnige Herzensgrüße zu dir :-)
Elisabeth

Lieber Erwin,

mir geht es genauso :-) und es tut gut, daran erinnert zu werden ~ sehr gerne! Und danke auch DIR! Es zu leben gelingt so immer besser und leichter…

Liebe Sonnengrüße von Elisabeth

Liebste Babsi,

ja, öfter, als du denkst *lach*
Und: Alles zu seiner Zeit… du weißt… und ich weiß, dass du da bist ~ auch weil ich hier von dir immer wieder lese und mich darüber sehr freue!

Es freut mich auch sehr zu lesen, dass es Emily gut geht! Vielleicht kannst du sie einmal besuchen gehen!? Schau, das ist doch sehr schön, und auf dich warten so viele andere Möglichkeiten und Herausforderungen. Und wer weiß, was noch kommt…

Ich drück dich ganz lieb ~ herzlichst, Elisabeth

das freut mich sehr und ich danke dir für deine liebe treue!!!lese ja auch so gern hier und das nicht nur der freude wegen :) ))
ja, im september werd ich sie besuchen gehen. ich freu mich sehr für sie, ich denk mir manchmal immer noch, ich hätte der süßen gern mehr gegeben……so ganz “verzeihen”kann ich mir noch nicht.

bussi und einen schönen nachmittag für dich
babsi

Es ist immer sehr schön hier her zu kommen.
Sehr viele reine Gefühle schwingen hier mit und ich muss gestehen das genieße ich sehr auf dieser Seite zu sein. Ist fast wie eine kleine heile Welt, auch wenn ich nicht immer schreibe.
Babsi Du weisst es sicher nicht aber ich lese immer gerne von Dir und lausche Deinen Erzählungen. Es zaubert mir immer wieder ein Lächeln in mein Gesicht wenn ich an die Zeit zurückblicke in der wir beide den Lebensweg miteinander gingen.
Ich muss es einfach wieder schreiben *lächel*. Danke Elisabeth für Deine Zitate und für Deine Gedanken die oft der meinen Gleichen ;)
♥ lichst Silvia

liebe silvia
nun mußte ich erst mal schauen, ob du wirklich DIE silvia bist…und die freude,von dir zu lesen ist sehr groß.
erst kletztens hab ich über diesen besuch dsamals erzählt :) du weißt vielleicht nicht, was du mir damals für ein großes geschenk gemacht hast.
ich denke sehr gerne zurück…auch an dich und hoffe, dir und auch deinen kids und mann gehts gut :)
sternenfreudige grüße von babsi

Liebste Babsi,

lass Zeit vergehen, schau, was du alles tust und leistest, dann wirst du dir auch vergeben können, weil du siehst, das Deines einfach etwas anderes ist und es gut so ist, wie es jetzt ist und dass es besser passt so…

Eine Umarmung von Herzen,
Elisabeth

Liebe Silvia,

oh, das ist schön, danke dir!
Die Welt ist heil, weil sie ganz ist… manchmal das eine, manchmal das andere…

und es ist so schön zu lesen hier, wie du Babsi und Babsi dich (wieder-)gefunden ha(s)t! *strahl*

Hab einen schönen Abend ~ ich sende dir herzliche Sonnengrüße,
Elisabeth

♥ danke dir ♥ :)

Liebe Elisabeth,

wundervolle Worte, ich danke dir dafür.

Wenn es nur so einfach wäre, sich immer selbst anzunehmen und sich so zu sehen, wie man ist. Manchmal denke ich, so wie ich bin, bin ich richtig, aber die Widersprüche in mir selbst treten auch ab und an zum Vorschein.

Vielleicht muss man sich nur mehr sich selbst bewusst werden und alles mit Liebe und Achtung sehen. :-)

Herzlichst,
die Wanderin

Liebe Elisabeth,

Du hast es mal wieder auf den Punkt gebracht. Erst wenn ich akzeptiere, dass ich auch weniger helle Seiten habe, die gerne tief drin in mir lassen würde, erst wenn ich akzeptiere, dass mein Licht auch Schatten wirft, dann kann ich mich selber lieben, authentisch sein und selber lieben.

Herzliche Grüße,
Ulf

Nichts zu danken, liebste Babsi ~ so IST es ♥

Lieber Ulf,

du sagst es… unsere Schattenseiten sehen und annehmen… kein leichtes Unterfangen, aber sehr wirkungsvoll…

Sonnige und herzliche Grüße zu dir,
Elisabeth :-)

Liebe Wanderin,

schön, dich hier zu lesen *lächel*
Ja, das glaube ich auch… es ist nicht immer einfach… aber es gelingt immer öfter immer besser…

Ich sende dir viele Sonnenstrahlen ~ herzlichst,
Elisabeth

Sich selber annehmen, die Bereitschaft haben, sich selber neu zu entdecken, als etwas Neues zu entdecken…

Danke für diese schönen Gedanken, liebe Elisabeth.

Alles Liebe für Dich,
Ulf

Ich danke DIR, lieber Ulf, für deinen schönen Gedanken!

Hab ein schönes Wochenende!
Alles Liebe, Elisabeth

Kein leichter Weg, liebe Elisabeth, und lang ist er manchmal dazu. *seufz*

Liebe Grüße,
Martina

Oh ja, liebe Martina… wie recht du hast…
Aber… wir SIND auf dem Weg *lächel*

Herzlich, Elisabeth

Comment Spam Protection by WP-SpamFree

Das ist zauberwort
zauberwort steht fuer Worte, geschrieben und gesprochen, die zu Herzen gehen und sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmen und deren Mitarbeiter und Kunden bewegen....

Mehr lesen

Mein erster Gedichtband als pdf
"Ungewöhnlich gewöhnliche
Liebesgedichte"

Liebesgedichte

34 Seiten / Preis: 4,80 Euro


Albert Einstein (9)
Allgemein (698)
Allgemeines (33)
Alltag (951)
Baby (8)
Bert Hellinger (9)
Beziehung (3)
Coaching (59)
Dalai Lama (2)
Dank (129)
Dankbarkeit (125)
Freundschaft (52)
Gedanken (990)
Genuss (143)
Glück (186)
grübel (541)
Herz (247)
Humor (131)
inneres Kind (48)
Katze (20)
Lachen (156)
Leben (1049)
Lebensfluss (786)
Lebensfreude (415)
lernen (182)
Lichtblick (50)
Liebe (411)
Literatur (31)
Meer (27)
Metaphern (54)
Milton Erickson (4)
Musik (63)
Natur (104)
NLP (257)
Paulo Coelho (24)
Rosen (4)
Rum-Philosophieren (906)
Selbstständigkeit (29)
SEO (1)
so schön (863)
Sonne (60)
Spiegel (9)
Suchmaschinenoptimierung (1)
Träume (52)
Umarmung (18)
Video (17)
Virginia Satir (12)
Wissenschaft (12)
Wunder (63)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Elisabeths Blog-Archiv

Archiv

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031